CORINNE WACKER  

 

Corinne Wacker Dipl. Hypnosetherapeutin OMNI / SBVH / NGH (1973).

Mitglied im Schweizerischen Berufsverband für Hypnosetherapie.

Corinne Wacker hat ihre Praxis im Hypnosecenter an der Poststasse 13 in 9500 Wil.

Hier dürfen Sie einen Termin bei Corinne Wacker vereinbaren.

Hypnose fasziniert die Menschen seit hunderten von Jahren auf der ganzen Welt. Bereits im 18. Jahrhundert wurde, mit diesem einflussreichen, natürlichen Zustand experimentiert. Wir wissen, dass unser Körper auf alle unsere Gedanken reagiert. Das können Sie selber testen, indem Sie die Augen schliessen und sich jetzt vorstellst, dass Sie in einen Zitronenschnitz beissen. Aufgrund der vielen Einflüsse welche täglich auf uns einprasseln ist unser Nervensystem meist überlastet. Wenn wir über längere Zeit Druck, Stress und Unwohlsein ausgesetzt sind, wird unser Körper sich mit einem Symptom (Kopfschmerzen, Rückenschmerzen u.v.m.) bemerkbar machen. Eine Krankheit ist ein Symptom, ein Hilferuf unseres Körpers. Mit Hypnose können wir unseren Körper verstehen und das Problem auflösen.

Mit Hypnose können wir auch unser Nervensystem ganz allgemein entlasten und ungesunde Glaubenssätze lassen sich in eine positive Haltung zum Leben umwandeln. Gerade einmal 5 % unserer Wahrnehmung spielt sich in unserem Bewusstsein ab und gewaltige 95 % beträgt unsere Programmierung im Unbewussten. Mich persönlich fasziniert Hypnose so sehr, weil wir mit ihr eben genau mit diesem Unterbewusstsein arbeiten können. Wenn unser Körper sich mit einem Symptom meldet, hat das Problem schon lange vorher in uns geschlummert!

  • Jede Hypnose ist eine Selbsthypnose.
  • Hypnose funktioniert, wenn Sie es selber wollen.
  • Sie sind im Zustand der Hypnose zu keinem Zeitpunkt willenlos.